11.02.2024 12:17 Alter: 63 days
Kategorie: fb3, mathematik

ELS wieder erfolgreich im Mathematikwettbewerb der 8. Klassen

Neben Schulsieger Ben Zander qualifizierten sich noch vier weitere Schüler für den Kreisentscheid des Wettbewerbs des Landes Hessen.



Rund 130 Schülerinnen und Schüler nahmen Anfang Dezember in der Ernst-Ludwig-Schule an der ersten Runde des Mathematik-Wettbewerbes der 8. Klassen teil. Im Rahmen einer Klassenarbeit galt es bei dem Wettbewerb des Landes Hessen acht Pflicht- und zwei Wahlaufgaben zu bearbeiten, bei denen nicht nur im Unterricht aktuell behandelte Themen, sondern auch verschiedene Inhalte der vergangenen Jahre aufgegriffen wurden.

Mit 46 von maximal 48 möglichen Punkten konnte sich Ben Zander (8B) den Schulsieg sichern, dicht gefolgt von Eeshan Nijasure (8A) mit 45 Punkten. Auf dem 3. Platz landeten punktgleich mit je 40 Punkten Greta Schönbohm (8D), Julian Klemp (8A) und Leo Röhner (8A). Sehr zur Freude des Fachbereichsleiters für Naturwissenschaften, Stephan Schröder, wurden die fünf Besten mit einem Buchpreis belohnt, der dieses Jahr vom Verein der Freunde der ELS gesponsort wurde. Die Vorsitzenden des Vereins, Carolin Pascal und Simone Sostmann, lobten die Preisträger bei der Übergabe für ihre außerordentlichen Leistungen.

Diese fünf Schülerinnen und Schüler nehmen auch für die Schule am Kreisentscheid teil, der dieses Jahr unter anderem auch an der ELS ausgetragen wird. Da sollte es also an Motivation bei den Teilnehmern nicht mangeln.