19.07.2021 10:05 Alter: 95 days

Drei Schülerinnen und ein Schüler erhalten die Ehrennadel


Ela Baskaya, Sina Wensing, Julia Stüdemann und Damjan Stojanovic (erste Reihe) erhielten die Ehrennadeln. In der zweiten Reihe: Schulleiterin Uta Stitterich (Mitte) und die Tutoren Sabine Kutzner und Heiko Landmann.

Seit 1999 pflegt die Ernst-Ludwig-Schule die Tradition, Schülerinnen und Schülern am Schuljahresende die Ehrennadel zu verleihen, die nicht nur gute Noten erzielt, sondern sich auch um die Klassen- oder Schulgemeinschaft verdient gemacht haben.

Nachdem im letzten Jahr aufgrund der Corona-Lage keine Ehrennadeln verliehen werden konnten, waren es in diesem Jahr wieder vier Ehrennadelträger. Schulleiterin Uta Stitterich zeichnete Ela Baskaya, Julia Stüdemann, Sina Wensing und Damjan Stojanovic aus. Die Ausgezeichneten kommen alle aus der Oberstufe. Für Ela Baskaya und Julia Stüdemann war es bereits die zweite Ehrennadel, denn die kann man einmal in der Sekundarstufe I und einmal in der Sekundarstufe II erlangen.